Zum Artikel springen

Seminar REIKI 1. Grad

nach Dr. Usui

Das Usui-System ist in der Anwendung sehr einfach und ohne Vorkenntnisse leicht erlernbar. Alleine die Bereitschaft dazu genügt. Die Fähigkeit, Reiki weiterzugeben, wird traditionell durch sogenannte Einstimmungen /Einweihungen vom Lehrer zum Schüler vermittelt.

Es werden im 1. Grad traditionell vier Einstimmungen/ Einweihungen vorgenommen. Schritt für Schritt wird der Schüler so auf sein innerstes Wesen eingestimmt und neu ausgerichtet.

Bei der Einweihung werden die Energiekanäle gereinigt und energetische Blockaden beseitigt. Die feinstofflichen Wahrnehmungsfähigkeiten werden verfeinert.

Durch diese Einweihung wird die Fähigkeit, Reiki zu übertragen, besiegelt. Wir erlangen dadurch direkten Zugang zur universellen Lebensenergie. Diese erreicht uns aus dem Kosmos über das Kronenchakra und Atem.

Im 1. Reiki-Grad wird hauptsächlich auf der körperlichen Ebene / Berührungsebene gearbeitet. Durch das Auflegen der Hände an sich selbst, anderen Menschen, Tieren und Pflanzen wird die universelle Lebensenergie weitergegeben. Der Zugang zur Energie und Weisheit von Reiki öffnet und erweitert sich mit regelmäßiger Anwendung . Wir nehmen sie deutlicher und spürbarer wahr. Reiki kann unser Leben von innen heraus verändern . Wir lernen eigenverantwortlich zu handeln und können dadurch unser Leben oftmals besser meistern. Wenn wir Reiki geben, heilen wir nicht, helfen aber dem Körper des Reiki-Empfängers sich selbst zu heilen. Wir geben nicht unsere eigenen Energien ab, wir sind nur der Kanal für die universelle Lebensenergie.

Nach der Einweihung in den 1. Reiki-Grad kann es unter Umständen zu körperlichen oder emotionalen Reaktionen kommen, wie auch bei einer Reiki-Behandlung. Wichtig ist, dass der Reiki-Eingeweihte sich am besten täglich selbst Reiki gibt. So wird dafür gesorgt, dass die Energiekanäle wirklich offen bleiben.

Seminarinhalte des 1. Reiki-Grades

Dieses Seminar beinhaltet alle theoretischen und praktischen Grundlagen über Reiki.

Sie erhalten schriftliches Begleitmaterial zu allen wichtigen Themen des Seminars und ein Zertifikat, das Sie als Reiki-Anwender des 1. Grades im Usui System bestätigt.

Der Unterricht findet nur in einer kleinen Gruppe mit max. 4 Teilnehmern statt.
Dadurch kann ich jeden intensiver begleiten.

Vor dem Besuch eines Reiki-Seminars ist es zu empfehlen, durch eine Reiki-Behandlung ersten Kontakt zur Reiki-Energie aufzunehmen und sie zu spüren.



Unterrichtsdauer: 2 Tage
Teilnehmer: max. 4 Personen
Termine: auf Anfrage
Seminargebühr: 220,00 €    pro Person

Die Seminargebühren beinhalten umfangreiches Begleitmaterial, Zertifikat und Getränke.


Anfragen zum Seminar, Anmeldungen etc. können Sie per E-Mail vornehmen oder rufen mich unverbindlich an.

>>   Zur Kontaktseite


nach oben