Zum Artikel springen

Seminar REIKI 2. Grad

nach Dr. Usui

Reiki gibt uns nicht vor, unbedingt den zweiten oder den dritten Grad zu benötigen, um Heilung zu erlangen, besser Reiki geben zu können oder unser spirituelles Wachstum zu entwickeln. Schnelle Schritte in der persönlichen Entwicklung müssen durch die Einweihung in den 2. Grad ebenso nicht erfolgen.
Doch wenn man Reiki schon einige Zeit praktiziert und in das tägliche Leben integriert hat, verspürt man dann doch den Wunsch, mehr erfahren zu wollen. Dann ist es ein richtiger Zeitpunkt, sich mit der Einweihung in den 2. Reiki-Grad zu beschäftigen. Man spürt es innerlich ganz deutlich, nun diesen Schritt gehen zu müssen. Der 2. Grad hilft uns dabei, weitere feinere und höhere Bewusstseinszustände und Wahrnehmungen in uns selbst zu erschließen und zu erkennen.

Im 2. Reiki-Grad wird der Schüler durch die Einstimmung in die drei Reiki-Symbole eingeweiht. Der Energiekanal wird weiter geöffnet und der Reikifluss verstärkt sich. Der Umgang mit den drei Reiki-Symbolen bietet viele weitere Einsatzmöglichkeiten. Mit der Anwendung dieser Symbole kann die Reiki-Energie verstärkt werden und eine Harmonisierung der Mentalebene bewirken.
Ferner ermöglicht der 2. Reiki-Grad Menschen, Tieren und Pflanzen über eine räumliche Entfernung hinweg heilende Energie zu senden.

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist der 1. Reiki-Grad.

Seminarinhalte:

Sie erhalten zu diesem Seminar umfangreiches Begleitmaterial und ein Zertifikat, das Sie als Reiki-Anwender des 2. Grades im Usui-System bestätigt.

Der Unterricht findet nur in einer kleinen Gruppe mit max. 4 Personen statt. Dadurch ist ein schöner Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern möglich. Die Betreuung ist intensiver.



Unterrichtsdauer: 2 Tage
Teilnehmer: max. 4 Personen
Termine: auf Anfrage
Seminargebühr: 310,00 €    pro Person

Die Seminargebühren beinhalten umfangreiches Begleitmaterial, Zertifikat und Getränke.


Anfragen zum Seminar, Anmeldungen etc. können Sie per E-Mail vornehmen oder rufen mich unverbindlich an.

>>   Zur Kontaktseite


nach oben